Aktionstag gegen Rechts an der Förderschule Reinhard Lakomy (09.11.2007)

Am 9.11.07 fand an unserer Schule ein Aktionstag gegen Rechts statt. Der Unterricht fand an diesem Tag nicht wie sonst in den Klassen statt. Ein Polizist und Frau Schulze erzählten uns etwas über die Symbole der Rechten. Wir sahen das Video "Schrei nach Liebe" von den "Die Ärzte". Dann arbeiteten wir in verschiedenen Workshops. Es wurde Fußball gespielt, diskutiert, gesungen, gebastelt, gebacken, getrommelt und getanzt. Am Ende stellten die Gruppen ihre Arbeiten vor. Der Tag war cool und sehr interessant. Wichtig sind gegenseitige Achtung und Toleranz! Wir sind alle verschieden. Das ist o.k. Sei kein Arschloch!

[alle Schnappschüsse anzeigen]





IMG_1651.JPG IMG_1660.JPG IMG_1665.JPG